23. Beunaer Geländelauf – 2.6.2013

Beuna/MZ. Bei stürmischen Wetter und kühlen Temperaturen starteten 68 Volkssportläufer beim 23. Beunaer Geländelauf, welcher gleichzeitig als 6. Lauf in die Wertung der Ranglistenserie eingeht.

Mit Start und Ziel auf dem Beunaer Sportplatz ging es hinaus ins Gelände zum Asphalt-Radweg um den Runstedter See. 12,5 km (Hauptlauf) und 6,0 km standen auf dem Wettkampfprogramm.

Christian Bernstein (M20) von der SG Spergau war an der Spitze der Alleinunterhalter und verwies den Teutschenthaler Patrick Richter (M35) mit 46:02 min. zu 49:40 min. auf Rang zwei. Platz drei belegte Vater Falko Bernstein (M45).

Den Familienerfolg komplettierte Mutter Steffi Bernstein (W45) – 55:15 min. Auf den Plätzen zwei und drei kamen Kira Clemens (W20) – WL-Team Teutschenthal und Jana Timm (W40) – SV 1885 Teutschenthal ein.

Sven Reißig (M40) – DLRG Leuna-Merseburg und Lena Trotte (W12) – MSV Buna Schkopau beherrschten die 6,0 km Distanz – 25:41 min./30:36 min..

Auf den Plätzen folgten Egon Hofmann (M60), Thomas Erbert M45) – bd. SV Beuna sowie Susanne Gloger (W40)- Dürrenberg und Angelika Loch (W60)- Geusa.